Signaletik, Fussenegger Areal 23 in Dornbirn

Ein weitläufiges Areal mit vielen Gebäuden in unterschiedlichen Baurichtungen. Für uns eine klare Sache dieses Gelände nicht mit bunten Tafeln zu bestücken bzw. mit Farbe im Leitsystem zu arbeiten. Ganz im Gegenteil. Wir stülpten über das ganze Areal eine dezente, klare Beschilderung. Alle Tafeln in weiß. Dazu ein schwarzer Rahmen welchen den Eindruck eines 3D- Körpers vermittelt. Die Zonen wurden nach dem Alphabet gegliedert und könne so auch jederzeit erweitert werden. An den Gebäuden sind die Zonenkennzeichnungen befestigt.

Weitere Informationen verschmelzen mit der Zonentafel. Daraus ergeben sich immer wieder neue Formen.Eine gewisse Spannung und Vielseitigkeit wird dadurch erreicht die aber nicht zu stark ist. Sie hält zusammen und ist doch verschieden und dezent. Durch die minimalistische Gestaltung der Hinweistafeln arbeiten diese perfekt mit den verschiedenen Gebäuden zusammen ohne diese zu stören, sie werden gut wahrgenommen und verleihen dem ganzen Areal einen modernen, frischen Charakter.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung »

Hinweis schließen